Hilfsnavigation
Seiteninhalt
12.07.2021

Schwimmen lernen für den Sommerspaß: DLRG macht Wismars Kinder fit

In Wismar haben 125 Mädchen und Jungen die ersten beiden Ferienwochen genutzt, um zu lernen, wie sie sich sicher im Wasser bewegen können.

Elf ehreamtliche Überungsleiter und Schwimmlehrer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) brachten ihnen Wassergewöhnung, Grundfertigkeiten und mehr bei.

Am Ende erhielten 48 Kinder das Seepferdchen, elf den Schwimmpass in Bronze, 42 erhielten ein Zertifikat als sichere Schwimmer, 19 für das Schwimmen von 100 Metern, 60 absolvierten die Grundfertigkeiten und vier nahmen an der Wassergewöhnung teil.

Am Ende gab es für jedes Kind eine Urkunde und einen Wasserball.

Quelle: Pressestelle der Hansestadt Wismar

Auslagestellen

Wer nicht auf den Stadtanzeiger in gedruckter Form verzichten möchte, kann sich diesen unter anderem an folgenden Stellen kostenlos mitnehmen:

  • im Rathaus, Am Markt 1
  • im BürgerServiceCenter, Am Markt 11
  • in der Tourist-Info, Lübsche Straße 23 A
  • in der Stadtbibliothek, Ulmenstraße 15
  • im Bauamt, Kopenhagener Straße 1
  • beim EVB, Werftstraße 1
  • beim DSK, Hinter dem Chor 9