Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Steuern - Finanzverwaltung

Hebesatzsatzung

Hebesatzung 2018

Hebesatzsatzung 2018 (PDF, 30 kB, Veröffentlicht am: 01.12.2015 In Kraft ab: 01.01.2018)

Hebesatzung 2014 - 2017

Hebesatzsatzung 2014 - 2017 (PDF, 25 kB, Veröffentlicht am: 02.12.2013 In Kraft ab: 01.01.2014)


Änderungssatzungvom

1. Änderung

01.01.2016

Hundesteuer

Hundesteuersatzung i.d.F. 1. Änderung (Lesefassung) (PDF, 46 kB)

Übernachtungssteuer

Satzung der Hansestadt Wismar über die Erhebung einer Übernachtungssteuer (Lesefassung) (PDF, 69 kB, Lesefassung unter Berücksichtigung der 1. Änderungssatzung vom 29.06.2017)

Spielvergnügungssteuer

Spielvergnügungssteuersatzung i.d.F. 3. Änderung (Lesefassung) (PDF, 55 kB)

Vergnügungssteuer

Allgemeine Vergnügungssteuersatzung (PDF, 96 kB, Veröffentlichungsdatum: 21.11.1998 Inkrafttreten: 01.12.1998)

Kontakt

BürgerServiceCenter
Stadthaus, Am Markt 11
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-2345 (Hotline)
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Termine nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Termine können online gebucht oder telefonisch unter 03841 251-2345 vereinbart werden.

Für einen Termin im BürgerServiceCenter benötigen Sie keinen negativen Corona-Schnelltest. Es besteht jedoch die Pflicht, eine medizinische bzw. FFP-2-Maske zu tragen.


Montag
08.00 - 12.00 Uhr
13.30 bis 15.30 Uhr
Dienstag
08.00 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 15.30 Uhr
Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag
08.00 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 17.30 Uhr
Freitag
08.00 - 12.00 Uhr

Aufzug vorhanden: Ja
Rollstuhlgerecht: Ja

Hinweis

Entsprechend der aktuellen Hauptsatzung der Hansestadt Wismar vom 25.02.2021 erfolgt die Veröffentlichung von Satzungen sowie sonstigen öffentlichen Bekanntmachungen auf der Homepage der Stadt. Diese Bekanntmachungsform gilt seit dem 07. April 2013. Satzungen, Verordnungen, Richtlinien und allgemein verbindliche Anordnungen (ortsrechtliche Bestimmungen) finden Sie in der folgenden Auflistung.

Ortsrechtliche Bestimmungen, die vor dem 07.04.2013 erlassen wurden, wurden im öffentlichen Bekanntmachungsblatt der Stadt „Stadtanzeiger“ rechtsverbindlich bekannt gemacht und sind an dieser Stelle lediglich unverbindlich zur allgemeinen Information verfügbar.

Einen entsprechenden Hinweis zur Veröffentlichung im Stadtanzeiger finden Sie im jeweiligen Dokument.