Hilfsnavigation
Willkommenskultur © Pressestelle der Hansestadt Wismar
Seiteninhalt
28.02.2024

Mohammed Alsaleh: "Wismar ist die schönste Stadt und jetzt fast meine Heimat"

Vielfältige Geschichten aus der Hansestadt Wismar: Heute stellt sich Mohammed Alsaleh vor. Der 38-Jährige stammt aus Syrien und lebt seit dem Jahr 2015 in Wismar.

Seit 2022 arbeitet der studierte Jurist als Lehrer in der Rudolf-Tarnow-Grundschule am Kagenmarkt, wo er Deutsch als Fremdsprache unterrichtet. Davor war Mohammed Alsaleh im Jobcenter Nordwestmecklenburg sowie als Sozialarbeiter in der Gemeinschaftsunterkunft Haffburg in Wismar tätig.

"Wismar ist die schönste Stadt und jetzt fast meine Heimat", sagt der Deutsch-Lehrer.



Quelle: Pressestelle der Hansestadt Wismar

Kontakt

Büro für Chancengleichheit
der Hansestadt Wismar
Postanschrift: Am Markt 1 (Postfach 1245, 23952 Wismar)
Hinter dem Rathaus 6
23966 Wismar
Karte anzeigen
E-Mail (willkommenskultur@wismar.de)
Frau Petra Steffan
Postanschrift: Am Markt 1 (Postfach 1245, 23952 Wismar)
Hinter dem Rathaus 6
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-9032
E-Mail