Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Neugierig-Tolerant-Weltoffen - Ein Wismar für ALLE

Kampagne gegen Rechts
© Pressestelle der Hansestadt Wismar 

Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Verbände und viele Initiativen in der Hansestadt Wismar treten mit ihrem Engagement für eine offene, demokratische und vielfältige Gesellschaft ein.

Sie zeigen Gesicht und legen ein Bekenntnis gegen jede Art von Gewalt, Extremismus und Ausländerfeindlichkeit ab. In vielen Veranstaltungen möchten die Veranstaltenden Sie informieren aber auch neugierig machen.
Seien Sie herzlich willkommen!

Veranstaltungsreihe: Leben in Deutschland - Informationsveranstaltung für Neubürgerinnen und Neubürger

Veranstaltungsreihe Leben in Deutschland © Büro für Chancengleichheit
18.09.2024, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Rathaus, Am Markt 1, Raum 28
Thema: Verbraucherzentralen bieten Beratung und Information zu Fragen des Verbraucherschutzes an und unterstützen unter anderem bei Vertragsabschlüssen die telefonisch abgeschlossen worden sind.
Veranstaltungsreihe Leben in Deutschland © Büro für Chancengleichheit
16.10.2024, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Rathaus, Am Markt 1, Raum 28
Thema: Das Ordnungsamt ist als Behörde Teil der städtischen Verwaltung. Die Zuständigkeit des Ordnungsamtes umfasst verschiedene Bereiche und ist neben der Überwachung öffentlicher Belange, auch Ansprechpartner für Bürger und Bürgerinnen mit unterschiedlichen Anliegen.
Veranstaltungsreihe Leben in Deutschland © Büro für Chancengleichheit
20.11.2024, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Rathaus, Am Markt 1, Raum 28
Thema: Zweck der öffentlichen Jugendhilfe ist die Förderung der Erziehung und Entwicklung junger Menschen

Veranstaltungskalender

07.06.2024 bis 26.06.2024
Rathaus, Gerichtslaube
Die Ausstellung liefert ein inspirierendens Zeugnis von jungen Menschen und ihren Initiativen, die Räume erobern, Stimmen erheben und Brücken bauen. Die Ausstellung wird durch "JUGENDSTIL" sowie Bürgermeister Thomas Beyer und die Gleichstellungsbeauftragte Petra Steffan eröffnet.
COR_Logo_2021_neues_CI_final_ © CORRECT!
26.06.2024, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Rathaus, Am Markt 1, Raum 28
Informationsseminar für Ukrainerinnen und Ukrainer zum Thema "Arbeiten in Deutschland"
15.07.2024 bis 28.07.2024
Marktplatz Wismar
Von der Gesellschaft für die Gesellschaft - Wir alle für mehr Respekt und Toleranz in unserem Alltag
02.09.2024 bis 03.10.2024
Hansestadt Wismar
Neue Räume schaffen, öffnen, zeigen - und auch fordern, schützen und verteidigen. Neue Räume der Begegnung und des Austauschs, zum miteinander Lachen und zum gemeinsamen Nachdenken, für die Auseinandersetzung und das Zusammenfinden.Der Termin für die Interkulturelle Woche ist 22. bis 29. September. Der Tag des Flüchtlings ist am Freitag, 27. September.
Veranstaltungsreihe Leben in Deutschland © Büro für Chancengleichheit
18.09.2024, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Rathaus, Am Markt 1, Raum 28
Thema: Verbraucherzentralen bieten Beratung und Information zu Fragen des Verbraucherschutzes an und unterstützen unter anderem bei Vertragsabschlüssen die telefonisch abgeschlossen worden sind.
Veranstaltungsreihe Leben in Deutschland © Büro für Chancengleichheit
16.10.2024, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Rathaus, Am Markt 1, Raum 28
Thema: Das Ordnungsamt ist als Behörde Teil der städtischen Verwaltung. Die Zuständigkeit des Ordnungsamtes umfasst verschiedene Bereiche und ist neben der Überwachung öffentlicher Belange, auch Ansprechpartner für Bürger und Bürgerinnen mit unterschiedlichen Anliegen.
Veranstaltungsreihe Leben in Deutschland © Büro für Chancengleichheit
20.11.2024, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Rathaus, Am Markt 1, Raum 28
Thema: Zweck der öffentlichen Jugendhilfe ist die Förderung der Erziehung und Entwicklung junger Menschen

Kontakt

Büro für Chancengleichheit
der Hansestadt Wismar
Postanschrift: Am Markt 1 (Postfach 1245, 23952 Wismar)
Hinter dem Rathaus 6
23966 Wismar
Karte anzeigen
E-Mail (willkommenskultur@wismar.de)
Frau Petra Steffan
Postanschrift: Am Markt 1 (Postfach 1245, 23952 Wismar)
Hinter dem Rathaus 6
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-9032
E-Mail