Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Ein Ort für Menschen, die nicht allein sein möchten

Treffpunkt Stadtmitte der Diakonie Nord Nord Ost bietet eine Anlaufstelle für hilfesuchende Menschen.

Der Treffpunkt Stadtmitte in der Mecklenburger Straße 31, mitten in Wismar, ist ein Ort für alle, die eine Aufenthaltsmöglichkeit in einer ruhigen Atmosphäre suchen. In der Einrichtung der Diakonie Nord Nord Ost können Kontakte geknüpft, Tageszeitungen gelesen oder Gesellschaftsspiele gespielt werden. Die Mitarbeitenden bieten Gespräche an und vermitteln auf Wunsch in die Allgemeine Sozialberatung oder andere weiterführende Hilfen.

Jeder Mensch, der lieber in Gesellschaft als allein sein möchte, ist willkommen. Geöffnet ist der Treffpunkt von Montag bis Freitag, jeweils von 8.30 bis 12.30 Uhr. Neben einem Frühstück gibt es auch einen frisch zubereiteten Mittagstisch.

Weitere Informationen unter https://www.diakoniewerk-gvm.de/

Die Diakonie Nord Nord Ost steht mit über 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 100 Standorten in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein Menschen zur Seite, die Hilfe und Unterstützung suchen. Dazu gehören vor allem ambulante Hilfen, Wohnangebote sowie Arbeits- und Beschäftigungsangebote für Menschen mit Behinderungen. Außerdem ist die Diakonie Nord Nord Ost Trägerin von Kinder- und Jugendhilfeangeboten, Beratungsstellen, Wohnungslosenhilfe, ambulante sowie stationärer Seniorenpflege und einer Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie.

30.03.2023 
Quelle: Diakonie Nord Nord Ost 

Kontakt

ASB Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS)
(ehemaliges Amtsgebäude)
Dorfstraße 10
23968 Gägelow
Karte anzeigen
Telefon: 03841 22 26 16
Fax: 03841 22 72 03
E-Mail