Hilfsnavigation
Seiteninhalt

TiL - "Treff im Lindengarten"

Der "Treff im Lindengarten" bietet Raum für Austausch, Begegnungen, Soziales und Kultur sowie des freiwilligen Engagements von Bürgern für Bürger. Hier haben viele Nutzer (Vereine und Verbände) die Möglichkeit, ihre Treffen abzuhalten und Privatpersonen können die Räumlichkeiten anmieten. Täglich kann der Treffpunkt genutzt werden, um Rat und Anregungen zu erhalten, neue
Ideen zu entwickeln, ins Gespräch zu kommen, sich bei einer Tasse Kaffee oder Tee mit Nachbarn zu treffen, oder ganz einfach nur für eine ruhige Pause.
Ein großes Angebot an Büchern und Zeitschriften aus der Bibliothek steht
jedem Besucher zur Verfügung. Die Bücher können wahlweise ausgeliehen oder gegen eine kleine Spende auch erworben werden.

Veranstaltungen

25.09.2022, 16:00 Uhr bis 16:45 Uhr
Treff im Lindengarten, Bauhofstraße 17
Musikalisches Programm im Treff im Lindengarten, Bauhofstraße 17, mit Herbst- und Heimatliedern
Logo TiL © TiL
26.09.2022, 15:30 Uhr
Treff im Lindengarten, Bauhofstraße 17
Informationsveranstaltung
IKW © Kabuli Pulao
30.09.2022, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Treff im Lindengarten, Bauhofstraße 17
Wir kochen gemeinsam Gerichte aus Afghanistan.
07.10.2022, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Treff im Lindengarten, Bauhofstraße 17
Am Freitag, 7. Oktober 2022 in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr findet ein gemeinsames Frühlstück statt. Wenn Sie Interesse auf ein Frühstück in gemütlicher Atmosphäre und mit guten Gesprächen haben, sind Sie herzlich eingeladen.
21.10.2022, 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Treff im Lindengarten, Bauhofstraße 17
Entdecken, Begegnen und Gestalten und ab 13.00 Uhr kurzweiliges von Nils Jörn zur Wismarer Stadtgeschichte im Café Miteinander.
Zwiebel Pixabay © Pixabay
28.10.2022, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Treff im Lindengarten, Bauhofstraße 17
Am Freitag, 28. Oktober kochen wir gemeinsam mit der Chefin vom Museum Schabbell. Corinna Schubert kocht gern und ist am Herd sehr experimentierfreudig. Gemeinsam wollen wir schnippeln, köcheln und ganz nebenbei Interessantes von ihr und aus dem Wismarer Museum erfahren.