Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Meisterwerke sakraler Backsteingotik

049_Archidiakonat im Gothischen Viertel © Hansestadt WIsmar
Als ehemaliges Wohnhaus des Archidiakons wurde es um 1450 im Stil der norddeutschen Backsteingotik errichtet. Wie auch viele andere gotische Bauwerke rund um den Marienkirchturm ... weiterlesen
019_Fürstenhof, Altes Haus und Garten © Volster & Presse Wismar
Der Fürstenhof war der Sitz der mecklenburgischen Herzöge. Seine jetzige Gestalt setzt sich aus zwei fast rechtwinklig zueinander stehenden Flügeln zusammen. ... weiterlesen
Heiligen-Geist-Kirche, Konzert © Volster & Presse HWI
Die rechteckige gotische Saalkirche entstand in ihrer heutigen Gestalt im 15. Jahrhundert unter Einbeziehung einiger Teile aus dem Vorgängerbau. Der Innenraum wird von ... weiterlesen
051_St. Marien & St. Georgen im Gothischen Viertel
Der 80 Meter hohe Turm der Marienkirche ist ein weithin sichtbares Wahrzeichen von Wismar. Im 2. Weltkrieg wurde die Kirche beschädigt und 1960 gesprengt. ... weiterlesen
"St."-Georgen-Kirche">"St."-Georgen-Kirche
"St."-Georgen-Kirche">131_St. Georgenkirche © Hansestadt Wismar
Die St.Georgen-Kirche ist eine der drei großen Hauptkirchen Wismars und ein hervorragendes Baudenkmal norddeutscher Backsteingotik. Einst war sie das Gotteshaus der ... "St."-Georgen-Kirche">weiterlesen
"St."-Nikolai-Kirche">"St."-Nikolai-Kirche
"St."-Nikolai-Kirche">038_St. Nikolai im Quartier
Ihr 37 Meter hohes Mittelschiff ist das vierthöchste Kirchenschiff Deutschlands. Mit dem Bau der heutigen Kirche wurde im 14. Jahrhundert begonnen. Ursprünglich hatte ... "St."-Nikolai-Kirche">weiterlesen

Zimmerbuchung

Bild vergrößern: Zimmerbuchung onlineZimmerbuchung online

Kontakt

Tourist-Information Wismar
Lübsche Straße 23 a
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 19433
Telefon: 03841 22529-121 (Stadtführung)
Telefon: 03841 22529-123 (Zimmervermittlung)
Fax: 03841 22529-128
E-Mail oder Kontaktformular

WismarPLUS 2017

Tourismus

Öffnungszeiten

Die Tourismuszentrale ist rund um das Jahr täglich für Sie geöffnet.

April bis September
täglich
09.00 - 17.00 Uhr

Oktober bis März
täglich
10.00 - 16.00 Uhr

Änderungen vorbehalten, siehe Aushang Tourist-Information