Hilfsnavigation
Seiteninhalt
21.05.2016

Sperrung des öffentlichen Verbindungsweges

Auf Grund des beständigen Anstieges des Fahrzeugverkehrs im Bereich des nicht öffentlichen Verbindungsweges zwischen der Rudolf–Breitscheid–Straße und der Erwin–Fischer–Straße entlang des „Wäldchens“ erfolgt durch die Hansestadt Wismar ab dem 02. Juni 2016 die dauerhafte Sperrung des Weges für den Fahrzeugverkehr im Bereich des ehemaligen Grünflächenstützpunktes.

Wegen nicht ausreichend vorhandener Wendemöglichkeiten wird um besondere Beachtung gebeten, da es sich dann künftig sowohl aus Richtung Rudolf–Breitscheid–Straße kommend als auch aus Richtung Erwin–Fischer–Straße kommend um eine Sackgasse handelt.

Die sich in der Rudolf–Breitscheid–Straße 88 a befindliche Firma ISW ist ab diesem Zeipunkt nur noch über die Erwin–Fischer-Straße erreichbar.

Quelle: Amt für Zentrale Dienste, Abt. Liegenschaften

Kontakt

Amt für Zentrale Dienste
Am Markt 1
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-1001
Fax: 03841 251-1002
Frau Anja Sauck
Rathaus, Am Markt 1
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-1042
E-Mail

Hinweis

Gemäß § 14 der Hauptsatzung der Hansestadt Wismar vom 28.03.2013 erfolgt die öffentliche Bekanntmachung von Satzungen sowie von sonstigen öffentlichen Bekanntmachungen durch Veröffentlichung im Internet auf der Homepage der Stadt.

An dieser Stelle werden Sie daher ab dem 07.04.2013 die sonstigen öffentlichen Bekanntmachungen der Stadt finden. Dies sind u.a. die Einladungen zu den Sitzungen der Bürgerschaft und ihrer Ausschüsse, Bekanntmachungen zu verkaufsoffenen Sonntagen, Bekanntmachungen von öffentlich-rechtlichen Verträgen u.v.m..

Öffentliche Bekanntmachungen nach dem Baugesetzbuch (z.B. die Bekanntmachung zur Auslegung von Plänen) erfolgen durch Abdruck im „STADTANZEIGER“. Sie sind an dieser Stelle nur informativ eingestellt.