Hilfsnavigation
Seiteninhalt
17.05.2017

Ausstellung Andrej Subarew

Grafik – Mode – Modegrafik

Mit dieser Ausstellung wird an den im letzten Jahr verstorbenen Wismarer Modeschöpfer Andrej Subarew erinnert.

Andrej Subarew lebte und arbeitete als Grafiker und Modedesigner in Wismar und Berlin und ist bekannt für seine eleganten und trotzdem sachlichen Kreationen.Im Vordergrund stehen dabei seine meisterhaften Schnittkonstruktionen und die klassische Schneiderkunst.

Seine Mode ist gekennzeichnet von einer ausgeprägten Detailliebe, strengen Linien und klassischen Elementen. Er verstand es gekonnt, die Extravaganz der Haute Couture mit tragbarer Mode zu verbinden.

Zu sehen sind Kollektionen aus seinen Schaffensphasen 2002 - 2015 sowie ausgewählte Modegrafiken:

  • 2002 - Jugendstilkollektion (mit dieser Kollektion war AS für den1. Baltic Fashion Award nominiert)
  • 2003 - Tangokollektion (mit dieser Kollektion war AS für den 2. Baltic Fashion Award nominiert und gewann den Publikumspreis)
  • 2008 – 2009 Kollektion CONFJUZED
  • 2013 - Kollektion Zero Waste Pattern Cutting
  • 2013 - Kollektion Freester Fischer Symbole

Grafik - Mode - Modegrafik
Andrej Subarew - Eine Retrospektive
Rathaus, Gerichtslaube Am Markt 1

Ausstellungseröffnung: 2. Juni 2017, 19.30 Uhr
3. bis 25. Juni 2017
geöffnet: täglich 10.00 bis 17.00 Uhr ( 04. und 05.06., 10.00 bis 16.00 Uhr)

Quelle: SG Kulturprojekte und Vertragsmanagement